Sonntag, 29. April 2012

URLAUB!

Hey ihr lieben,

nach einem stressigen, aber erfolgreichen Tag (ich habe ein wuuuunderschönes langes Abendkleid gefunden und die Kassiererin an der Kasse sagte dann auch noch "Heute haben wir auch 20% Rabatt, so dass ich kurzerhand nette 26 € gespart habe :D :D :D ) verabschiede ich mich jetzt heute in den Urlaub...

Heute morgen von argen Unterleibsschmerzen geplagt, habe ich heute den Gang auf die Waage einfach ausfallen lassen...
Mein Essen war gestern den ganzen Tag über echt ok. Aber dann Nachts... nach der Abschiedsparty meiner besten Freundin (*heul*...ab Dienstag ist dann auch die letzte weg.... :( es tut ganz schön weh sie gehen zu lassen.... auch wenn es "nur" nach Nürnberg ist...aber... bisher wohnte sie 2 Häuser von mir entfernt... und ich werde sie echt vermissen......)

Abschiedsfoto :(
zog es uns dann doch nochmal zu schlechtem Essen... *urgs*

Die Waage bleibt die nächste Woche auch zu Hause !
Mal sehen, ob ich schon wieder so gut "drin" bin, dass ich mich davon nicht aus der Bahn  werfen lasse. Bisher bin ich zuversichtlich.
Wird schon klappen. Habe auf jeden Fall vor mein bestes zu geben!

Vielleicht blogge ich die nächste Woche auch mal... geht ja übers Handy... aber das will ich euch nicht versprechen...

Rechnet also besser erst wieder ab dem  07.05. mit mir :D

Soooo... nun gehts erst Richtung Wolfsburg wo Patrick heute sein Fußballspiel hat.... und dann heißt es

OSTSEE ICH KOMME!!!!!!!!!!!!!




Liebste Grüße

Nicky




Samstag, 28. April 2012

Das wird ein stressiger Tag

Guten morgen ihr lieben...

erstmal zum heutigen Wiegeergebnis

Samstag 28.04.2012  :   88,6 kg

Und jetzt kann ich auch gar nicht mehr lange schreiben, weil wir einen neuen Anzug für Patti und ein Abendkleid kaufen müssen, weil wir meinen Roller verkaufen heut, weil wir noch die Markise aus Omas Wohnung und Holz fürs Lagerfeuer bei Mama abholen müssen. Weil wir vor dem Haus noch fegen, Keller und Treppe noch wischen müssen, weil wir auch noch unsere Koffer für die nächste Woche packen müssen und danach das Auto gepackt werden will.... und weil es am heutigen Tag 25 Grad warm werden soll und ich trotz der 1000 Sachen die noch zu erledigen sind irgendwie trotzdem gern ein bisschen gemütliche Zeit auf dem Balkon hätte... 

Ihr seht ....Stress  :-P

Ich "muss" los  *hetz*

Liebste Grüße

Nicky

Freitag, 27. April 2012

Rezept: Nudelsalat mit getrockneten Tomaten

Hey ihr lieben,

unter einem meiner letzten Posts wurde gewünscht, dass ich das Rezept von dem Nudelsalat mit den getrockneten Tomaten poste.

Hier kommt es :

Für eine grüße Portion habe ich genommen :

100g ungekochte Spirelli-Nudeln
100g getrocknete Tomaten in ÖL (meine waren von REWE)
50g Feldsalat
75g Feta (bei mir waren es diesmal Patros Mini- Würfel natur)

Nudelwasser aufsetzen und Nudeln kochen.

Unterdessen Feldsalat in eine Schüssel geben, Feta (wenn großes Stück) und getrocknete Tomaten in kleine Stückchen schneiden und dazu geben.

Nach dem abgießen die fertigen, noch warmen Nudeln zugeben und evtl noch etwas Öl von den getrockneten Tomaten zugießen.

Und so sieht es aus:


und weil es so suuuuuper lecker ist....

...


...



...




...




...




...




...





...




...



sieht es aufgegessen so aus :D :D :D


Liebste Grüße

Nicky

Falsche Richtung

Hey ihr lieben...

also.... das mit dem essen vorplanen ist ja immer so eine Sache....

Gestern ist es deshalb fehlgeschlagen , weil meine Kollegin unsere Verabredung einfach wegen Kopfschmerzen abgesagt hat *mit biggis Kopf schimpf*

Also war umdenken angesagt.

In meinen Kalorien lag ich trotzdem. 84% des Tagesbedarfs ...

Trotz allem... war Mein Körper dem umdenken anscheinend nicht wohlgesonnen...
200g lief er in die falsche Richtung...

Freitag 27.04.2012    :    89,0 kg

Naja... geht auch wieder weg. Ich scheine ja wieder in der Spur zu sein :-)

Heute Mittag muss ich auf eine 5-Minuten Terrine und nen Leckermäulchen zurückgreifen ...
Dafür gibt es dann heute Abend lecker Kohlrabigemüse mit Hackfleisch....

Hierzu mal eine Frage an die lieben LCHFler ... habt ihr irgendeinen Tip, wie ich eine Mehlschwitze ersetzen kann???
Wäre für einen Tip sehr dankbar.

Liebsten Grüße

Nicky

Donnerstag, 26. April 2012

Liebeserklärung für den besten Mann dieser Welt!

Klickt hier und guckt, was ich für mein Männe gezaubert habe :)

Kleine Schritte

Hey ihr lieben,

anscheinend sind die kleinen 200 g Schritte gerade wirklich meins...
Denn heute zeigte die Waage mir schon wieder 200g weniger an...

Donnerstag  26.04.2012   :   88,8 kg

Aber wenn es in so kleinen Schritten weitergeht, dann bin ich doch vollkommen zufrieden!
Zumal ich gestern 96% meines Tagesbedarfs gegessen habe und trotzdem 200g los bin.  

Heute ist ja wieder ein langer Arbeitstag.
 Ich habe mir für die Mittagspause den restlichen Nudelsalat von gestern mitgenommen.
Der ist soooo lecker ! Ich könnte mich da echt reinsetzen!
Überlege aber, ob ich das nächste mal den Feta einfach  durch Parmesan ersetze....
 Wäre bestimmt auch einen Versuch wert *schmatz*

Heute Abend treffe ich mich dann endlich mal wieder mit einer Kollegin im Cafe del Sol.
 In meinem Kopf schwirrt schon die ganze Zeit der leckere Ceasar Salad von denen *schmatz*
Wenn ich richtig gerechnet habe (Gastro-Gerichte sind ja immer ziemlich schwer einzuschätzen) dürfte ich so bei 84% meines Tagesbedarfs landen.
Wieder ein Wert mit dem ich sehr zufrieden wäre, der aber auch noch etwas Puffer nach oben lässt, wenn ich mich was Mengen und Co beim Ceasar Salad verschätzt haben sollte.
Ich habe aber schon sehr großzügige Mengenangaben genutzt :-D und denke auf der sicheren Seite zu sein.

Nach dem Treffen werde ich dann nicht mehr viel machen...
Die Wäsche ist gewaschen, die Wohnung größtenteils geputzt....
so dass ich mich nur noch langsam auf meinen Urlaub nächste Woche einstellen muss :-)

Man Leute.. wie sehr ich mich nach meiner Ostsee sehne!!!
Endlich dem ganzen Scheiß hier entfliehen.
Einfach nur abschalten, Strand und Meer genießen...egal bei welchem Wetter... die salzige Luft atmen und den Kopf komplett durchpusten lassen....

Ich fiebere dem Koffer packen am Samstag entgegen...
und dem Ende  von Pattis Fußballspiel am Sonntag, nach dem es dann endlich auf die Autobahn geht....
(Los Uhr....tick nen bisschen schneller!!!!! Ich will weg!!!!!!!!!!)

So... ich wünsche euch einen schönen Tag!

Liebste Grüße

Nicky

Mittwoch, 25. April 2012

Tschakka

Hey ihr lieben,

tschakka sag ich euch.....
tschakkaaaaaaaa!!!!! ich habe es geschafft!

ich habe es gestern Mittag komplett verbockt durch mein verschätzen und habe trotzdem nicht den Kopf in den Sand gesteckt.

Ich habe den Tag gerettet und kann heute sogar 200g weniger verbuchen als gestern :-)

Mittwoch 25.04.2012   :   89,0 kg 

Ich finde das gut!
 Wenn ich so an die letzten Wochen denke... da habe ich nach einem Fehltritt den Kopf immer sofort in den Sand gesteckt und die Tage liefen bei 4000-6000 Kalorien aus...... Gestern bin ich bei netten 1825 Kalorien gelandet.
Und damit bin ich glücklich. das ist ein gesunder wert.

Soooo.. was steht heute an?
 Mein Auto kriegt heute endlich Winterschuhe und ist damit gerüstet für die Ostseefahrt nächste Woche... und danach heißt es dann aufräumen, waschen, Fotos für ebay Kleinanzeigen machen...usw usw usw usw...

Heute Abend will ich dann auf jeden Fall einen Nudelsalat mit getrockneten Tomaten, Feta und Feldsalat machen. Der hat zwar insgesamt ein paar mehr Kalorien, ist aber total lecker. Was es zu Mittag gibt weiß ich noch nicht.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Liebste Grüße

Nicky

Dienstag, 24. April 2012

Verschätzt

Hey ihr lieben...

mein heutiges Essen ist mal so ein bisschen "für den Arsch"... 
Habe mich von meinen Kollegen überreden lassen in der Mittagspause zu Burger K*ng zu fahren...
Habe einen Wrap gegessen, den ich als recht "Kalorienfreundlich" (soweit das bei Fastfood möglich ist) in Erinnerung hatte...und mich von so kleinen, lustigen Tex Mex Cheese Balls verführen lassen...

Tja... was soll ich sagen....
bei dem Wrap hab ich mich ordentlich verschätzt... im Gegensatz zu dem ähnlichen bei Mc D. (der 298 kcal) zählt hat das liebe Teil 765 kcal (????????????????????????????????? da war doch fast nur Salat drin *lach) und dazu dann die Cheese-Dinger......
hmmmm...

Heute Abend gibt es dann Salat aus Gurken und Tomaten :D :D :D
Dann lande ich bei 92 % meines Tagesbedarfs *gggg*
wenn ich dazu dann noch ne Runde Workout kombiniere, dann sollte sich das morgen nicht zu sehr auf der Waage niederschlagen!

Aprospros Waage :D

Heute morgen zeigte sie 200g weniger als gestern.

Dienstag 24.04.2012     :     89,2 kg

Zu euren Kommis gestern......
Ja... ich kann mir so einen kleinen Wonneproppen vorstellen... Patrick und ich hatten auch schon die Verhütung abgesetzt und wollten eigentlich meine Oma noch zur Uroma machen... :(
Doch leider hat sich herausgestellt, dass jetzt aaaaaaabsolut der falsche Zeitpunkt zum Kinderkriegen ist..... :( Von daher ist die wirklich schwere Entscheidung gefallen ab dem nächsten Zyklus wieder zu verhüten.... *wein*
Ich weiß, dass viele von euch sagen werden, dass ich ja noch jung bin und das Kinder in die Welt setzten noch warten kann.... ja... kann es bestimmt...aber für uns war jetzt gerade der richtige Zeitpunkt..... und dann kam einfach das Leben dazwischen :D

Naja... bedeutet also erstmal weiterhin Kiddies ausleihen... :-P  und vielleicht heirate ich dann ja doch erst ehe ich Kinder kriege *g*

Heute ist übrigens "vermissing"-Tag!


Ich hab keine Ahnung warum......aber heute vermisse ich meine Freundin, die mittlerweile in Australien studiert unglaublich.... haben heute früh um 5h noch geskypt.... und irgendwie kullerten da ein paar Tränchen...

ALSO...

PATTY ICH HAB DICH LIEB! VERMISS DICH SO! KOMM BALD MAL WIEDER!!!

Sooo....

ich wünsch euch einen schönen Tag!

Liebste Grüße

Nicky

Montag, 23. April 2012

Verschollen

Hey ihr lieben,

wie ihr sicher festgestellt habt, war ich wieder für einige Tage verschollen...
und in dieser Zeit ist auch das Gewicht wieder ein Stück nach oben gegangen...
allerdings nicht so unkontrolliert wie die Wochen zuvor.

Wir waren ja das Wochenende in Dortmund.... offiziell auf Babybesuch...aber... da standen dann noch ein geselliger Abend mit einer Freundin und natürlich die Dortmunder Meisterfeier auf dem Plan...

Das Essen lief an diesem Wochenende ziiiiemlich gut! Ich muss sagen, dass ich stolz auf mich bin...
Trotzdem zeigte die Waage heute morgen

Montag 23.04.2012   :    89,4 kg

Und wo ich die her habe... das weiß ich auch *ggg*
Denn das Wochenende war seeeehr vergnüglich.... mit diversen Alkoholitäten :D

Freitag Abend, nachdem wir Patricks Mama einen riesen Schreck eingejagt hatten, weil wir einfach so durch die Terassentür kamen und im Wohnzimmer standen, stand ein Treffen mit Sarah vor der Tür... EEENDLICH MAL WIEDER...
Bei Sex on the Beach, ErdbeerLimes mit Asti, Asti pur und Holla die Waldfee wurde mit Kalorien nicht wirklich gegeizt *g*... Da konnte das Essen den Tag über noch so vorbildlich gewesen sein :-P

In Sarah (Pinky) und mir ist das Kleinkind erwacht :D

Sarah, ich und Schatzi :D

Der Samstag ging dann erstmal ganz gesittet zu... "ausgeschlafen" und ab zum Überraschungs-Babybesuch.... Und Leute... ich sag euch eins..... Ich kann den Namen Bryan noch so unschön finden... in das Kind habe ich mich verliebt <3...
Gott ist der süß....
Habe ihn dann auch erstmal den ganzen Tag nicht mehr hergegeben (außer zum stillen versteht sich...)
Erst hat er auf meiner Brust geschlafen, dann haben wir Arm in Arm beide auf dem Sofa geschlafen *g* und dann war es gaaanz gemütlich beim laufen durch die Wohnung in Hängeposition auf meinem Arm einzuschlafen.... Jaja.... das gemütliche Leben eines Babys.... Essen, schlafen, Windel schittern :D



Nachdem der BVB dann natürlich auch noch am Samstag Abend die Meisterschaft 2012 perfekt gemacht hat, war natürlich auch noch die Meisterfeier am alten Markt Pflicht... und auch da muss ich gestehen.... floss das ein oder andere Bierchen.... *schääääm*
Wir feierten mit einer Schwarz-gelben Masse :D



Sonntag ging es dann schon um 10h zurück.... und diesmal muss ich sagen... LEIDER.... denn es war ein richtig schönes Dortmund-Wochenende....
Gestern Nachmittag war ich dann noch bei Patrick beim Fußballspiel...(das sie leider wieder verloren haben) und dann war das Wochenende auch schon wieder rum und ich platt :D

Jetzt geht es weiter mit dem Abnehmen... ich stecke noch immer voller Elan!

Ich hoffe ihr habt einen schönen Wochenstart!

Liebste Grüße

Nicky

Mittwoch, 18. April 2012

Das war wohl nix...

Guten morgen ihr lieben...

also mein gemütlicher Sofa-Feierabend und ich............... DAS WAR WOHL NIX.....
Erst musste ich nach der Arbeit zu einem Zahnarzttermin den ich total vergessen hatte (Juhuuuu.... ich bin fast 25 kann noch immer von mir behaupten noch niiiie ein Loch gehabt zu haben ---> und ich schwöre euch, dass ich alles dafür gebe, dass es auch nie dazu kommt...) Anfang Mai nur zur professionellen Zahnreinigung und dann wars das schon wieder mit Zahnarzt dieses Jahr... :)

Danach ging es dann mal wieder zu meiner Oma in die Wohnung. Die Möbel die meine Mama haben wollte in den Anhänger geladen (das war  fast nen halber Umzug) + Kühlschrank, Gefrierschrank, Waschmaschine und Geschirrspüler in Mamas Keller zwischengelagert....
Es wurde also ein langer und ziemlich harter Nachmittag...

Ich habe mich viiiiel bewegt.... bin viiiiele Treppen gelaufen und war erst um 20h zu Hause...

Dementsprechend spät gab es auch essen (Hackfleisch mit Zwiebeln, Pilzen und Reis)... Ich hatte sau Hunger und habe trotz der späten Uhrzeit eine große Portion gegessen. Trotzdem war ich vollkommen in meinem Kalorien-Plan. Insgesamt habe ich gestern 1594 Kcal zu mir genommen.

Daher glaube ich auch, dass die 300g Zunahme, die ich heute auf der Waage verbuchen musste keine echte Zunahme sind, sondern lediglich mit dem späten Essen zusammenhängen.

Mittwoch 18.04.2012       :      88,6 kg

Die Zahl geht heute auch an Sarina :) Denn schließlich ist Mittwoch und Zeit fürs Sarina-Wiegen.

Was es heute zu Essen geben wird weiß ich noch nicht... Erstmal muss ich nach der Arbeit zu Oma in die Wohnung und Tapeten kratzen. Wir müssen jetzt nämlich doch die ganze Wohnung renovieren :( Da wird nochmal ordentlich Zeit bei draufgehen... und am liebsten würden wir die Wohnung ja zum 30.04. übergeben.....
Naja.... das gehört wohl alles dazu wenn jemand stirbt.
Schön ist es, dass sich wenigstens Helfer aus unserem Freundeskreis angekündigt haben... Und das, ohne dass wir groß darum gebeten haben :)))

Soooo... werde mich jetzt in meinen halben Arbeitstag stürzen.

Liebste Grüße

Nicky


Dienstag, 17. April 2012

Soooo Müde....ABER GLÜCKLICH

Guten morgen ihr Lieben,

man man man bin ich müde *gäääääähn* Auch wenn ich schon um 21:30h das erste Mal geschlafen habe..... Die Betonung liegt hier auf DAS ERSTE MAL! Denn Patrick hatte Thekendienst im Vereinsheim und kam erst um halb 2 nach Hause.... In der zwischenzeit war ich stääääändig wach....Entweder, weil er eine SMS schrieb und ich mein Handy nicht leise gemacht hatte, weil ich den Fernseher noch nicht ausgemacht hatte, weil ich wissen wollte ob er schon zu Hause ist, dann weil er nach Hause kam, weil der dann den Fernseher wieder anmachte, weil es irgendwie ein unglaubliches Theater in der Küche veranstaltet hat um sich sein Essen warm zu machen usw usw usw.... :-P

Und jetzt sitze ich hier mit Augenringen und dauergähnend und weiß noch nicht so recht wie ich den Tag heute überleben soll. Außerdem macht sich so ein unerfreuliches ticken hinter den Schläfen breit... Gleich lieber vorsorglich eine Kopfschmerztablette einwerfen....

Ein sag ich euch.... mein Sofa schreit jetzt schon wieder nach mir! Und so wie es mir grad geht, werde ich wohl nach Feierabend um 16h nur noch auf selbiges fallen, mich in meine flauschige, gemütliche, warme, knuddelige, tolle Kuscheldecke mummeln und erstmal den verpassten Schlaf "nachholen" :D
*gäääääääähn*

Trotz kleiner, müder Schweinchen-Augen habe ich heute morgen das Ergebnis auf der Waage mit Mühe und Not erkannt... Und ich muss sagen... es hat mich erfreut! Wieder 600g weniger :D

Dienstag 17.04.2012      :      88,3 kg 

MEINE MOTIVATION STEIGT WIEDER. 1,8 kg sind seit meinem Neustart am Samstag schon weg :)
Da es gestern Cordon Bleu mit Kaiser-Rahm-Gemüse zu essen gab, werde ich heute nochmal meinen Kühli durchforsten, was heute auf den Teller kommt....
Ich glaub ja irgendwas mit Hackfleisch. Evtl. mit Pilzen und Reis???
Hmmmm..... bin mal wieder nicht so ganz entschlossen *g*

Soooo... jetzt muss ich mein müdes Popöchen langsam hochkriegen und ab zur Arbeit...
Adieu Kuscheldecke...adieu gemütliches neues riiiiiesen-Sofa..... um 16:30h sehen wir uns heute wieder *lach*

Liebste Grüße

Nicky

Montag, 16. April 2012

Weiter abwärts

Guten morgen ihr lieben,

auch heute ging es auf der Waage weiter abwärts. Doch habe ich gestern auch ziemlich wenig gegessen. Abends zwar einen grooooßen Teller Steinbeißerfilet mit Kartoffeln und Zuckerschoten.
Aber dafür den restlichen Tag über leider nur etwas Eis und einen Butterkeks. (Weil wir doch nochmal in Omas Wohnung waren und einfach unterschätzt haben, dass wir nochmal den ganzen Tag brauchen werden. ) Ich kam also insgesamt nur auf 1354 kcal.
Und das ist doch ein bisschen zu wenig. Heute will ich auf jeden Fall wieder bei ~ 1600 kcal liegen.

Trotz allem las sich das Gewicht heute auf der Waage natürlich besser als das gestrige. 500g sind es weniger.

Montag 16.04.2012     :     88,9 kg

Ich bin gespannt wie ich das heute auf der Arbeit aushalte.
Vorgenommen habe ich mir heute so gegen 10h ein Rosinenbrötchen zu essen und Mittags einen Apfel und eine Laugenstange. Allerdings sitze ich ziemlich nah an der Süßigkeiten-Schublade und hoffe der widerstehen zu können. Wegen Abends muss ich dann noch gucken, was ich zu essen mache.

Mein Kühli wartet noch mit marinierter Putenbrust auf,,, ich denke, dass es die geben wird mit irgendwas :)

Haben übrigens beschlossen nächsten Freitag doch nochmal nach Dortmund zu fahren. Wir möchten den kleinen sehen! Ansonsten wird das nämlich erst wieder im Juni was... Und bei so kleinen Babys ist das Entwicklungsmäßig doch ein arger Unterschied !

Sooooo...nun heißt es fertigmachen und los. Ich stürz mich in die Arbeit!

Liebste Grüße

Nicky

Sonntag, 15. April 2012

Den ersten Tag geschafft

Guten morgen ihr lieben,

ich habe den ersten Tag durchgehalten.
Und zwar gut durchgehalten. Mit nicht zu vielen und nicht zu wenigsten Kalorien. Genau 2151 waren es. 98% meines Tagesbedarfs.
Wenn man da die tausend Treppenstufen abzieht, die ich gestern beim "retten" von Sachen aus Omas Wohnung und Keller gelaufen bin, dann kann ich echt zufrieden sein. :)

Das sagt auch meine Waage... wobei das wahrscheinlich der Tatsache zu verdanken ist, dass mein Körper sich bedankt nach Wochen mal wieder einen Tag unterm Tagesbedarf und überm Grundumsatz gehabt zu haben...

Sonntag 15.04.2012     :     89,4 kg

Gestern in Omas Wohnung war schon schon ein Brocken.... Wir haben beschlossen, dass wir die ganzen Möbel von einer "Entrümpelungsfirma" die die Sachen dann zu günstigen Preisen an bedürftige Menschen verkauft, aus der Wohnung holen zu lassen...
Jetzt hieß es gestern alle Schränke leerräumen und vor allem alles anfassen, damit nichts weg kommt, was und lieb und heilig ist.
Ich habe meinen alten Gehfrei "gerettet" (der ist noch aus Holz und im Gegensatz zu den Dingern heute kommt man damit als Kind auch problemlos durch eine Tür) und die alte Eisenbahn sowie die schönsten Fotos von Oma und Opa!!!!

Es war hart und schön zugleich! Zu sehen, wie glücklich die beiden waren...wieviel meine Oma in ihrem Leben erlebt hat, von dem ich gar nicht so viel mitbekommen habe... Reisen, die ersten Bilder mit dem ersten Kind usw...
Irgendwie war es ein beruhigender Gedanke, dass die beiden jetzt wieder zusammen sind...

Soooo... wie sieht mein Tag heute aus?
Erstmal wird er wie gestern auch ohne Patrick sein... Der hat nämlich seit Mittwoch schon Thekendienst im Vereinsheim... ich habe erst ein paar Dinge am PC zu erledigen und habe dann vor mich zu einer halben Stunde schwimmen aufzuraffen!
Im Moment fühlt sich das aber noch voll nach aufraffen an! Aber wer den A*sch nicht hochkriegt, bei dem wird es auch nie was...

Dann muss ich noch über mein Essen heute nachdenken. Ich habe viele leckere und auch gute Sachen hier. Aber noch bin ich unsicher, ob es Fisch oder Fleisch werden soll.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

Liebste Grüße

Nicky


Samstag, 14. April 2012

NEUSTART!

Hey ihr lieben,

nach meinen gestrigen unerfreulichen Wiedersehen mit der 90 vor dem Komma, war es entgültig Zeit etwas zu ändern...

Und deshalb wage ich ab heute einen NEUSTART.
Schluss mit dem Bedauern, was ich schon erreicht und wieder verloren habe... Schluss mit dem Frustessen.
Ich habe mir neue Ziele mit neuen Belohnungen gesetzt.
Ich habe bei vave.com ein neues Profil (Firebird2012) samt eines neuen Tickers eingerichtet.
Ich habe zwar gestern meine Mitgleidschaft im Fitnessstudio gekündigt (weil ich finanziell etwas kürzer treten muss) aber mir vorgenommen, die letzten Wochen noch aktiv zu nutzen und mich gleichzeitig nach einem günstigeren Sportverein umzuschauen.

Ich habe mir einfach selbst einen Arschtritt verpasst und hoffe, dass der diesmal auch anhält.

Das Gewicht heute sagte:

Samstag 14.04.2012     :      90,1 kg

Es gibt auch sonst positives zu berichten. Ich bin "Tante" geworden.... (Also Patrick Schwester hat den kleinen Zwerg bekommen)

Am 12.04.2012 kam ein kleiner Bryan (ich muss gestehen, dass ich von dem Namen nicht so ganz begeistert bin *g*) um 10:10h, trotz des vielen Rauchens in der Schwangerschaft ZUM GLÜCK gesund zur Welt.

Erste Fotos hab ich auch schon bekommen.


 Schon wieder rote Haare *gggg*

Sooo...jetzt werde ich mich aufmachen! Heute werden wir die ersten drastischen Schritte in Omas Wohnung machen....

Liebste Grüße

Nicky


Freitag, 13. April 2012

Ein trauriges Wiedersehen...

Guten morgen ihr lieben...

wollte euch kurz von einem traurigen Wiedersehen berichten....

Freitag 13.04.2012   :   90,2 kg

Liebste Grüße

Nicky

Mittwoch, 11. April 2012

Aufregung

Guten morgen ihr Lieben,

Da sitz ich nun im ice nach Hamburg und so langsam bin ich aufgeregt, was meinen Termin dort betrifft. 

Aber gleichzeitig freu ich mich umso mehr auf meine Shopping - Runde danach. Schade nur, dass ich die allein machen muss. Denn meine lieben Leutchens in Hamburg müssen alle arbeiten :-(

Mein Zugproviant ist gut geplant und besteht aus geschnippelten Möhrchen und einem Brötchen mit Putenbrust, so dass ich wohl den Bahnhofsverlockungen widerstehen werde.

600g meines Gewichts habe ich von gestern auf heute wieder abgeworfen. Merke aber, dass ich mich Motivationsmäßig auf einem gaaaanz schmalen Gleis bewege. Aber wenigstens ein Gleis mit guten Vorsetzen  :-)

Heute stand also auf meiner Waage

Mittwoch 11.04.2012   :   88,8 kg

Soooooo... Werde meinen Kopf jetzt nochmal in meine Unterlagen stecken. Eine halbe Stunde hab ich noch.

Liebste Grüße

Nicky

Dienstag, 10. April 2012

Das Osterwochenende in Bildern

Hunderunde mit Sarah!

Spieleabend

Sina mit der Spielführer-Kette

Daniela versucht beim Tabu besser zuzuhören :D

Mit klein-Steff auf dem Weg zum Zoo

Meine beste kleine Schwester!

Die 4 Kids

Tolles Foto der 4

Hier hatte ich wohl nicht die ganze Aufmerksamkeit

Fütterzeit!

Da wurden die großen zu kleinen Spielkindern :D

Löwenbaby <3

soooo süß die beiden!

und wir beiden auch, oder?! *g*

Am Giraffen-Gehege

Abends im Bilbao <3

Die Mädels :D

Mit Schwiegermama vor Starklight Express

Und wir 4 vor Starlight Express (hier sieht man das Zunahme-Übel bei mir richtig doll...)

Schon auf unseren Plätzen

Sina mit einem der Darsteller

Dortmund Besuch

Guten morgen ihr lieben,

Da bin ich wieder zurück aus Dortmund... Mit erschreckenden Zahlen auf der Waage...

Dienstag 10.04.2012    :    89,4 kg

Jetzt wird es langsam Zeit, dass es wieder läuft... Sonst habe ich ganz schnell die 90 wieder.. 

Doch wie war die Zeit in Dortmund ? Seit langem mal wieder richtig schön!
Am Donnerstag haben wir nicht mehr viel gemacht, außer die Freundin von Pattis Bruder (Ela) vom Bahnhof abgeholt.
Freitag waren wir dann erst Jasmins neue Wohnung angucken und nach dem Mittag standen bei Patrick die üblichen Pflichtbesuche auf dem Plan. In der Zwischenzeit habe ich eine große schöne Hunderunde mit meiner lieben Sarah gedreht und hatte endlich mal wieder Zeit richtig schön mit ihr zu schnacken.
Abends hatten wir dann den lustigsten Spieleabend aller Zeiten bei Pattis Cousine. Mit leeeecker selbstgemachter Pizza :-)

Am Samstag bin ich mit Muskelkater im Bauch aufgewacht vom vielen lachen *g*
Und dann gings auch gleich schon weiter. Ein erfolgloser Trödelmarkt-Besuch, danach ab in den Zoo mit 4!!!! Kindern, Pattis Bruder +Freundin+ meine Schwester.... War aber nur halb so stressig wie ich es mir vorgestellt hatte :-)
Abends dann endlich ein Wiedersehen mit Leuten der alten Clique. :-)
Sonntag sind wir erstmal ruhig gestartet. Nachmittags stand dann Kaffee bei Pattis Oma auf dem Plan und natürlich Eiersuchen mit den Kids.
und dann ging es abends in Starlight Express. Nach Ende der Vorstellung haben wir sogar noch am Bühnenausgang Autogramme der Darsteller gesammelt.

Und dann ging es auch schon wieder nach Hause. Gestern war dann Extreme-chilling auf dem Sofa angesagt *g*

Jetzt geht es bei mir gleich zu einem Termin und dann zur Arbeit. Morgen geht es dann nach Hamburg. Morgens hin, Mittags zu einem Termin und dann zurück . Werde mir aber in HH nen bisschen "Bummelzeit" gönnen :-)

Euch wünsche ich einen schönen Tag!!!

Liebste Grüße

Nicky

Donnerstag, 5. April 2012

Gute Idee

Guten morgen ihr lieben...

es war eine gute Idee gestern zu posten!
Eure Kommentare taten mir gut.
Ein bisschen Hoffnung, dass ich es doch noch auf den richtigen Weg schaffe ist geweckt :)

Und einige Dinge in meinem Leben scheinen sich auch langsam wieder zu richten...

Gestern war Omas Beerdigung...
Gaaaanz schwer! Ganz ganz schwer..
Ich muss gestehen, dass ich es mir nicht so schwer vorgestellt hatte.....
Aber als dann die Urne mit im Grab meines Opas verschwand, hätte ich sie am liebsten wieder rausgeholt...
Das war so entgültig...
Die letzten beiden Wochen nach ihrem Tod fühlten sich eher so an, als ob ich es einfach nicht geschafft hätte sie zu besuchen....
aber gestern... war das alles so klar... sie kommt nicht wieder... sie wird nie auf einer Hochzeit von mir dabei sein oder Uroma werden....
Sie fehlt sooooooo sehr... und ich hätte nie gedacht, dass ich das mal über die stressige, sture, kleine Frau sagen würde, die mir in den letzten Jahren echt oft auf den Senkel ging :D
Aber ich hatte sie halt trotzdem immer lieb... trotz altersstarrsinn ;)

Auch weitere Dinge in meinem Leben scheinen auf einem guten Weg zu sein sich zu richten...
Viel kann ich dazu nicht sagen...
Aber... drückt mir doch heute um 10 Uhr einfach mal für ca. eine Stunde die Daumen.
Und am Dienstag um 9h und am Mittwoch um 13h ;)
Mittwoch mache ich erstmal ne Tagestour nach Hamburg ;)

Dann geht es heute nach Dortmund...
Diesmal freu ich mich sogar drauf...
Das rauskommen wird wahrscheinlich ziemlich gut tun.
Wir haben viel vor das Wochenende...
Heute erstmal die erste Freundin von Pattis Bruder kennenlernen, morgen Fotos machen von den beiden ;) (die wollen gerne schöne haben), Samstag in den Zoo mit Steffeny, Sonntag Ostertreffen der ganzen Familie bei Pattis Oma und abends endlich das verpatzte Starlight-Express nachholen :D

An das Gewicht nach dieser Zeit will ich gar nicht denken...
aber... es wird so sein wie es dann halt ist... ich merke, dass mir Druck im Moment nur noch mehr Stress bringt und damit ist mir nicht geholfen.
Ich mache mir aber Hoffnungen, dass es nach einem Durchatmen in Dortmund auch wieder entspannter wird und ich danach auch wieder langsam abnehme...

Ich wünsche euch schöne Ostertage

Liebste Grüße

Nicky

Mittwoch, 4. April 2012

Guten morgen...

hier läuft was falsch...
also hier bei mir...
der Kreislauf siegt...n

Trauer, Frust, Angst.... Essen als Trost....
Selbst wenn was anderes tröstet... essen tröstet mehr...
danach... schlechtes Gewissen...
(und ich rede nicht von schlechtem Gewissen wegen 10 kcal zu viel..sondern eher wegen 1000 kcal zu viel...)
Am nächsten Tag der Gang auf die Waage...(wenn ich überhaupt mal draufsteige..)
Noch mehr Frust, noch mehr Essen...

Und dann wieder der Gedanke... ist mir doch scheiß egal!
F*ck u all, die ihr schlecht über mich redet... hier habt ihr noch mehr Grund zu lästern...

und dann wieder ANGST... die lästern über mich.... ich trau mich nicht mehr raus...
Zum Sport? Ich fette Kuh??? Neee... da lästern die nur...

Und es bleibt das Sofa....
Und das Essen tröstet...

Ihr seht... der Kreislauf siegt...
und ich finde keine Kraft ihn zu durchbrechen... nichtmal einen Tag...

Ob das hier nun viele nicht verstehen werden ist mir egal....

ICH KANN NICHT MEHR!