Donnerstag, 27. Juni 2013

Tiefstgewicht wieder erreicht

Hach Leutchen....
 so gefällt mir das. ...

Heute morgen war Frau Waage wieder nett zu mir und zeigte mir wenigstens mein bisheriges Tiefstgewicht wieder.

Donnerstag 27.06.2013    :    75,4 kg

Da bin ich ja mal gespannt, ob sie sich morgen evtl zu einem neuen Tiefstgewicht hinreißen lässt :D
aaaaaber.... wir wollen mal wieder nicht überstrapazieren.....
Am Dienstag hat sie mich schließlich auch enttäuscht...

Ansonsten steht heute nicht mehr viel an....
Arbeiten bis 18h.... und dann wenn ich zu Hause bin Koffer packen....
denn morgen geht es in den Urlaub.

Bisher scheint mir das Wetter ja doch wieder so einen Urlaub wie letztes Mal bieten zu wollen :(
BITTE BITTE NICHT!!!!!!!
Ich bin doch allein da oben und bei 2 Wochen Regen werde ich da depressiv!!! Ok.... für 4 Tage bekomme ich Besuch.... aber.... 4 Tage... und 2 Wochen... naja....

Jemand vielleicht da aus der Nähe???? Und Lust sich wenn es passt zu treffen???? :D
Bin am Sehlendorfer Strand. Bis Kiel sind es 40km. Nach Fehmarn fahre ich ca. ne halbe Stunde.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Liebste Grüße

Nicky

Sonntag, 23. Juni 2013

Entspannte Waage

Hey ihr lieben,

mein Körper hat sich von Sushi und Wassereinlagerungen erholt und das Gewicht ist von
77,3 kg wieder auf 75,9 kg gesunken.
Das ist zwar noch nicht wieder mein Tiefstgewicht, aber es ist wieder die 75 und damit bin ich vollkommen zufrieden!

Die letzten Tage verliefen recht ruhig. Sonne genießen, gemütliches Essen im Steakhouse auf der Göttinger Nacht der Kulturen, gestern Freibad und danach spielen auf dem Balkon und heute bisher nur Sofagelümmel....

Aber das MUSS sich jetzt ändern!!!!
Schon wieder bin ich seit letztem Samstag nicht mehr gelaufen.

Und der Womens Run rückt näher und näher und näher....

Ich hab ja echt Angst davor, dass wir am 10.08. in Köln genau so ein Wetter haben wie z.B. am Mittwoch. Wenn ich bei schwülen 38 Grad laufen soll...und dann auch noch um 15h.....
dann weiß ich auch nicht....
Ich glaube ja nicht, dass ich dann im Ziel ankomme....
Von daher... so gern ich schönes Wetter mag... am 10.08. darf es ab 15h gerne mal eine Stunde bewölkt sein und danach wieder aufklaren.

Ich werde mich jetzt also in meine Laufklamotten schmeißen und mich auf meine Runde begeben. Mal schauen, wie viel ich schaffe! 

Liebste Grüße

Nicky

Mittwoch, 19. Juni 2013

Wassereinlagerung bei dem Wetter trotz LCHF?????

Guten Morgen ihr lieben, 

Die meisten LCHFler haben mit Wassereinlagerungen ja kein Problem mehr. Auch bei mir ist das ganze deutlich besser geworden. 

Trotz allem hatte ich schon gestern das Gefühl,  dass mein Körper ordentlich bunkert.
Und heute morgen hat sich das auch bestätigt. 

900g von gestern auf heute mehr....
76,7 kg.... und da ich gestern gerade mal 8g KH gegessen hab und auch sonst unter meinem Tagesbedarf lag....kann es am essen nicht liegen.

Schon ein wenig erschreckend. 
Wenn ich nun an mein Sushi heute Abend denke wird mir doch ein wenig mulmig.... Am Ende sehe ich morgen die 78 wieder.....

Habe also schon überlegt abzusagen..... aber da wir mit mehreren Leuten gehen und der Abend garantiert richtig schön wird will ich das nicht....

Hmmmm.... und dann bin ich grad böse auf mich selbst geworden....
Ich weiß doch selbst, dass eine Sünde halt auch nur EINE Sünde ist. Und wenn sie allein bleibt (und das wird sie) KANN sie mich gar nicht mehrere ECHTE Kilos zurückwerfen. ..

Also werde ich mich jetzt trotz Waagen-Hoch auf den Abend freuen und das Sushi genießen. 
(Und vorher im Schwimmbad einfach nen Kilometer mehr schwimmen :-P Ganz ohne schlechtes Gewissen geht's halt nicht ;-) )

Aber es wäre ja noch schöner,  wenn ich mir mein Leben von einem einzigen Ausreißer auf der Waage bestimmen lasse.

Liebste Grüße

Nicky

Dienstag, 18. Juni 2013

4 Monate LCHF und.....Kann denn Sushi Sünde sein????

Hey ihr lieben....

heute esse ich genau 4 Monate LCHF....
4 Monate in denen ich bis auf wirklich sehr kleine Ausnahmen wirklich konsequent war.

Gelüste????
Hmmm.... joa.... mal das ein oder andere...
Aber selten so doll, dass ich kämpfen muss um dem stand zu halten.

Bequemlichkeit???
Schon öfter.... aber eigentlich immer überwunden und doch was gekocht
oder auf Snackteller mit Käse und Schinken und Eiern zurückgegriffen.

Erfolge/Veränderungen???
 Joaaaa.... kann man so sagen.... 4 Monate und 13,8 kg leichter.... abends länger wach, morgens meist ausgeschlafener. Erfolge beim Joggen (wobei ich das mehr aufs regelmäßige tun als auf LCHF schiebe) und in letzter Zeit viiiiiele Komplimente. Einfach ein besseres Körpergefühl.


Wenn alles so toll läuft????
Warum dann morgen sündigen???

Hmmm... WEIL ICH ES WILL!
Weil ich mich darauf freue, weil ich eingeladen werde, weil Sushi "früher" zu meinen liebsten Speisen gehörte, weil ich es mir zutraue.

Und das ist glaube ich das Ausschlaggebende....
Low Carb (High Fat) ist in den letzten Monaten so selbstverständlich und leicht für mich geworden, dass ich mir keinerlei Gedanken mache, ob ich danach wieder reinkomme.
Ich bin mir sicher, dass das problemlos klappt.

Und jetzt freue ich mich einfach nur auf meinen sündigen Abend morgen.
Bin gespannt, wie mein Körper reagiert. Erwarte auch unangenehme Körpergefühle :D
Wassereinlagerungen?  Bauchgrummeln? Völlegefühl?

Vielleicht auch übermorgen 2 Kg mehr auf der Waage...
alles wird man sehen. Alles wird mich nicht schocken.
 Geht ja auch wieder weg ;)


Was sagt ihr dazu?
Müssen solche Ausnahmen sein?
Würdet ihr euch einen solchen Abend "gönnen"?
Bin ich beknackt??? :D

Bin auf eure Meinung gespannt

GNEM-Wochenwiegen

Hey ihr süßen......

Schon wieder eine Woche rum. Schon wieder ein fallendes Gewicht zu verkünden. 

Dienstag 18.06.2013 : 75,8 kg

Wochenaufgaben sind auch erfüllt.  Sport habe ich sogar öfter gemacht.

Da mir das trinken mit der Aufgabe im Nacken deutlich leichter fällt nehme ich mir auch diese Woche wieder vor....

An mindestens 4 Tagen 1,5 l zu trinken
Und
Mindestens 3 mal sport zu machen. 

Heute sind es übrigens schon 4 Monate mit LCHF :-D ... wer hätte das gedacht? 
Dafür steht morgen auch eine riiiichtig große Sünde an.... aber diese Sünde ist bewusst....
Wir werden sehen, was passiert. 

Liebste Grüße

Nicky

Sonntag, 16. Juni 2013

Wenn man mal wieder wirklich Zeit für Sport nimmt....

Hey ihr hübschen...

wenn man sich mal wieder wirklich Zeit für Sport nimmt....
dann purzeln auch die Kilos.

Im Moment mag ich es am Morgen sehr gerne auf die Waage zu steigen.

Sonntag 16.06.2013    :    75,4 kg

Nett, oder????

Gestern war ich aber auch mehr als fleißig.
Erst war ich 5 km laufen und danach noch 1 km schwimmen. Dabei habe ich etwas mehr als 800 kcal verbraucht und das macht sich auf der Waage natürlich meistens nett bemerkbar. :)

Ich stelle mich allerdings vorsorglich schonmal darauf ein, dass die Waage demnächst wieder nen Schritt nach oben macht. Das ist nach solchen Erdrutschen ja meistens der Fall.

Heute entscheide ich spontan, ob ich mich in meine Laufschuhe werfe.
Wahrscheinlich schon...aber dann wohl keine 5 km...
Ansonsten steht heute haushalten an.... Das hab ich die letzte Woche ganz schön vernachlässigt....

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Vielleicht hat ja wer Lust meinen TAG von gestern Nacht zu lesen und auch mitzumachen???

Liebste Grüße

Nicky

Samstag, 15. Juni 2013

Gaaaaaanz knappe Sache... :D

Hey ihr lieben....

Faaaaaast.... gaaaaanz fast habe ich heute die 75 gesehen...
Sie stand schon auf der Waage...... aber dann entschied sich die Waage doch dafür

Samstag 15.06.2013    :    76,0 kg

anzuzeigen.
Hat mich mindestens genauso gefreut wie die 75,9 :D
Es geht voran.... UNGLAUBLICH!
Regelmäßig ein neues Tiefstgewicht....
Wirklich nur noch wenige Kilos bis der BMI Normalgewicht zeigt..... NORMALGEWICHT.....
Ich kann gar nicht fassen, dass ich so nah dran bin das wieder zu sehen....

Aaaaaber........ um dieses Ziel zu erreichen.............
MUSS ICH MEINEN A*SCH hochkriegen...
Joggen steht heute auf dem Plan.... und danach noch ne Runde schwimmen...
Ahhhh....
wo ist nur meine Motivation????
Die muss sich hier irgendwo verkrochen haben.....

Aber... ICH MUSS !
Der Womens Run in Köln ist in genau 8 Wochen....
-ACHT-....
Und wenn ich nicht langsam wirklich noch ein bisschen was tue und meine Leitung einfach kontinuierlicher bringe, habe ich am Ende vielleicht gerade am 10. August einen Tag an dem ich nur 3 km schaffe....

Nenenenenene... das Risiko kann ich nicht eingehen!

Also.... Das schon ganz schön geschrumpfte Popöchen hoch und laufen....

Hmmmmm....
ich zwing mich dann mal..... oder so....

Liebste Grüße

Nicky

Freitag, 14. Juni 2013

Schon wieder ein neues Tiefstgewicht

Guten Morgen ihr lieben, 

Gestern abend habe ich mich nach langen drei Monaten endlich mal wieder mit einer Freundin getroffen...... irgendwie kam in der letzten Zeit immer wenn wir uns treffen wollten was dazwischen......
Das Treffen gestern tat emotional ziemlich gut. Sie hat im Moment einfach eine ähnlich verkorkste "Beziehung" (ist es bei mir ja nicht.... ist ja nur emotionale schei*e) wie ich....
Und wie so oft tut es gut einfach mal reden zu können ohne gleich belehrt zu werden .

Leider hielt der emotionale Auftrieb nur bis zu hause..... da gabs dann schon wieder den Crash. ..... *nerv*

Aaaaaber. ... wenigstens ein paar wirklich schöne Stunden (übrigens mit super Komplimenten für mein Gewicht) und da in diesen Stunden auch noch "Zauberrippchen" verzehrt wurden (bald kann ich sie bestimmt nicht mehr sehen aber noch finde ich sie sooooo lecker) kann ich heute wieder mit einem neuen Tiefstgewicht von der Waage steigen.

Freitag 14.06.2013   : 76,3 kg

Wenn auch irgendwie nichts wirklich rund läuft in meinem leben. ... das abnehmen tuts! Und darüber bin ich so unendlich froh!

Unglaublich,  dass der Normalgewicht-Punkt gerade mal noch etwas mehr als 4 Kilo entfernt ist. Ich freue mich schon jetzt auf den morgen wo ich den erreicht habe.

Ich hoffe ihr habt einen schönen Tag!

Liebste grüße

Nicky

Mittwoch, 12. Juni 2013

Unverständnis. ../ "wir machen jetzt auch lchf"

Hey ihr süßen....

Ich muss jetzt nochmal was schreiben heute...
Denn ich hab mich grad geärgert...

Im Laufe des heutigen Abends erreichte mich über Facebook eine Nachricht meiner ex-Schwägerin. ...Wortlaut: "Wolfgang und ich haben beschlossen wir machen jetzt auch lchf"

Im ersten Moment hab ich mich gefreut.... nach der Frage ob sie denn überhaupt wissen worauf sie sich einlassen schon nicht mehr. Und zwar als Antwort kam "ne. ..noch nicht...aber lchf scheint ja viel einfacher zu sein als andere Diäten"

Ein paar Fragen später dann komplettes Kopfschütteln von mir nach der Antwort "wie dann kann ich kein Brot mehr essen? Was frühstücke ich denn dann?"

Versteht mich nicht falsch. Ich freue mich wenn jemand aus meinem Umfeld sich so ernähren möchte wie ich. Und ich will dann auch gerne mit meinen bisher gemachten Erfahrungen unterstützen........
Aber sich nichtmal soweit informiert zu haben, dass man weiß, dass es um Verzicht auf Kohlenhydrate geht. .... ne Sorry. ...

Was glauben die denn wie ich abgenommen habe? Da macht man nen bisschen lchf,  denn das ist ja viel einfacher als andere Diäten..und dann setzt man sich aufs Sofa und dreht Däumchen Bis die Kilos von selbst fallen.????

Stimmt. ...mit Disziplin hat das bestimmt gar nichts zu tun...mit viel sport auch nicht.....

Man. ..ich ärger mich erstens darüber, dass man irgendwie meine Hilfe erwartet und sich vorher nichtmal die Zeit nimmt sich mit dem Thema zu befassen... und dann ärgert es mich auch, wenn mein Erfolg so banalisiert wird....

Ja. ...mir fällt lchf leicht....aber das heißt noch lange nicht, dass es einfach ist....auch wenn ich damit relativ schnell abgenommen habe..das liegt NICHT NUR an lchf. Sondern vor allem an Viel Disziplin und viel sport.....

Naja. ...habe Ihnen jetzt den link zum forum gegeben und gesagt sie können sich wieder melden, wenn sie sich wenigstens ein bisschen informiert haben....

Was sagt ihr dazu????

Liebste grüße

Nicky

Die Luft ist raus...

Hey ihr lieben...

bei mir ist grad die Luft raus...
Nicht beim abnehmen.... keine Angst...
die Waage meinte zwar mir wegen des Frühstücks gestern 600g aufwuppen zu müssen...aber ich war ja auch sooooo vollgefressen, dass das wohl gerechtfertigt war....

Meine Waage meinte also heute...

Mittwoch 12.06.2013    :     77,2 kg

Aber.... zum Titel des Posts...

Warum ist die Luft raus?
Ehrlich gesagt kann ich es euch selbst nicht sagen.
Mittlerweile glaube ich, dass mir das ganze Emotionale die Kraft raubt....
Mal bin ich geknickt, mal bin ich wütend, mal bin ich besorgt... ganz selten... meist nur für ein paar Sekunden habe ich einen Höhenflug, dem dann meistens schnell ein Dämpfer verpasst wird...

Ich fühle mich so, als ob fast jedes Lächeln aufgesetzt ist......
Schlimm, oder?
Und ich hab das Bedürfnis nach Ruhe !
Ruuuuuhe, Ruuuuuhe, Ruuuuhe... alleine Sport, alleine Balkon, alleine Buch...

Und gleichzeitig sehne ich mich danach, dass jemand merkt, dass mir irgendwie die Power fehlt...
Einfach eine Person, die mich wortlos in den Arm nimmt und mir damit etwas Energie gibt...

Jetzt wo ich das gerade schreibe merke ich, wie komisch das eigentlich ist, dass ich mich so hilfsbedürftig fühle und ausgelaugt...
Denn nach außen muss ich ja ganz anders wirken... voller Power... komplett auf dem Abnehmpfad... jeden zweiten Tag voller Elan zum Sport, 10 Baustellen gleichzeitig, aber irgendwie alle im Griff....
und dann.... zu Hause.....

Wahrscheinlich fehlt einfach nur 'ne starke Schulter zum abends anlehnen.......

Liebste Grüße

Nicky

Dienstag, 11. Juni 2013

GNEM-Wochenwiegen

Guten Morgen ihr lieben.

Nur schnell mein Ergebnis zum Wochenwiegen.

Ich kann euch eine schöne Abnahme von 800g verkünden. 

Dienstag 11.06.2013    :    76,6 kg

Nachdem ich am Sonntag ja nur gegammelt habe,  war ich dafür gestern abend noch nach normaler Arbeit und Haushalt schwimmen. Tut immer wieder gut den Schweinehund zu überwinden. :-)

Überhaupt lief das diese Woche mit den wochenaufgaben besser als erwartet. Sport habe ich öfter gemacht als ich es mir vorgenommen hatte und auch dem Wein konnte ich widerstehen. (Wenn auch einen Abend nur knapp :-P)

Für nächste Woche nehme ich mir für 5 Tage vor mindestens 1,5l zu trinken.. (das kam diese Woche mal wieder zu kurz... :-( )
Und
Mindestens 3 mal sport zu machen. Auch wenn man dazu an manchen Tagen gegen den Schweinehund antreten muss :-D

Sooooo..... jetzt geht es auf zur Arbeit. Da frühstücken wir heute zusammen. Ich habe mir lecker lchf-Brötchen gebacken und zwei Brotaufstriche gemacht. Ich hoffe das dieses Frühstück morgen nicht zu sehr Auf der Waage zu sehen ist.

Liebste grüße

Nicky

Sonntag, 9. Juni 2013

Gammel-Gammel-Gammeltag

Hey ihr lieben...

ihr wollt wissen, was ich heute gemacht habe??????????????????????

Hmmmm.....

Lasst mich überlegen...

Also....

Erstmal habe ich bis 8 Uhr geschlafen... um dann eine Stunde fern zu sehen und danach nochmal bis 12:30 zu schlafen :D :D :D
Und danach???

Hmmmm......

da hab ich dann wohl ein bisschen gegammelt....

Ok.... zwischendurch hab ich mir 2 LCHF-Brötchen gebacken



Um 17h konnte ich mich dann aufraffen...
und..... mit Mama essen fahren :D :D :D

Gegeben hat es "Zauberrippchen" ... Ich weiß nicht, ob ich hier schonmal darüber berichtet habe.... Im Forum hab ich es auf jeden Fall getan...





Lecker... allerdings glaube ich heute nicht daran, dass sie diesmal zaubern (meist habe ich nach Genuss dieser Rippchen am nächsten Tag 500g wenigser auf der Waage :D )
Da meine Waage mir die letzten beiden Tage allerdings mal wieder einen Erdrutsch gegönnt hat, rechne ich morgen lieber mit etwas mehr

Heute stand da

Sonntag 09.06.2013    :    76,4 kg :) :) :)

Jetzt bin ich übrigens schon wieder auf meinem Sofa...
An joggen oder schwimmen war heut irgendwie trotz bestehender Motivation nicht drin :D
Fürs joggen tun meine Innenschenkel aber auch irgendwie noch nen bisschen zu doll weh...

Naja... so nen Gammeltag muss auch mal sein :)

Und schwimmen gehen kann ich morgen nach der Arbeit auch noch... :)

Liebste Grüße

Nicky


P.S.: Ich freu mir grad einen Keks an die Backe....
Seit heute ist der erste Deutsche LCHF-Shop Online... www.lchf-shop.de
Und unter dem Reiter BLOGS wurde mein Blog für erwähnenswert gehalten....
*rotwerd*
Dabei nehm ich doch nur ab :D

Samstag, 8. Juni 2013

Aua Aua Aua :(

Hey ihr lieben.....

ich war ja heute joggen....
Auf Grund des Wetters habe ich ein etwas luftigeres Outfit gewählt.





So ganz sicher wie wohl ich mich darin fühlen soll war ich mir nicht...
Nachdem ich aber ein paar aufmunternde Worte bekommen habe bin ich mit gutem Gewissen losgejoggt und habe die Blicke der anderen einfach mal frech als bewundernt, neidisch oder Zufall gewertet :D :D :D

Beim joggen stellte sich das Outfit dann als grooooßer Fehler raus :'(
Meine Innenschenkel rieben aneinander....
und nach 3 Kilometern habe ich dann aufgehört..... :( Dabei war ich vom Laufen her noch ganz fit... es war echt schade....
Wäre ich aber weiter gelaufen hätte ich nach 5 km bestimmt offene Stellen gehabt.... ;( Sieht so schon schlimm genug aus... aber Fotos davon erspare ich euch lieber...

Aber... 3 Kilometer sind auch ne gute Strecke. Und ich bin auch mit der Zeit zufrieden.

Danach habe ich mich dann für eine Stunde Hallenbad anstatt Freibad entschieden... Da ich schwimmen wollte, war mir einfach Platz und Ruhe wichtig.
Habe dann noch einen Kilometer abgerissen.
Insgesamt mit Laufen und schwimmen 618 verbrauchte Kalorien.

Danach war ich noch bei meiner Mama und habe in den aussortierten Klamotten meiner kleinen Schwester "geshoppt"... :-)
*freuuuu*
Hab sehr oder sieben sommeroberteile und zwei Hosen gefunden. :)

Genial sag ich euch.

Als dann auch noch meine LCHF-Brötchen wirklich perfekt und suuuuper lecker geworden sind.... war mein Tag perfekt...

Jetzt werde ich noch ein bisschen meine geschundenen Innenschenkel pflegen... dem Weinchen wiederstehen und dann wohl recht früh schlafen.

Liebste Grüße

Nicky

Männer..... *nerv* und andere Erfolge

Hey ihr süßen...

also.... gaaaanz ehrlich....
bei Männern kann man doch eigentlich nur noch genervt sein, oder????
Nachdem der Date-Abend ja klasse war und wir dann am Dienstag auch noch ne Menge geschrieben haben...
Meinte Mr. Date dann ab Mittwoch nicht mehr zu schreiben...
Ok...
Da ich keine Frau bin, die nach einem Date irgendwem hinterher rennt... habe ich es einfach dabei belassen...
Wenn er mal wieder in netter Gesellschaft Lust auf ein Gläschen Wein hat wird er sich schon melden... und wenn nicht.... dann ist es auch kein Mann, um den man sich irgendwie weiter Gedanken machen müsste...

Trotzdem irgendwie nervig...

Nächste Nervstelle war dann wieder wer anders....
dass da so ein Herr meinen Gefühlshaushalt noch immer komplett durcheinander bringt wisst ihr ja... und so war ich Mittwoch erst wütend, dann besänftigt und dann auch mal wieder genervt...
Donnerstag enttäuscht und Freitag besorgt...
Von gestern auf heute schlaflos bzw. Albtraum geplagt und heute bisher irgendwie unausgeglichen...
aber egal... sehen werde ich ihn bis nächsten Sonntag auf jeden Fall nicht.... Er ist verreist.

Mal wieder Sorry dafür, dass ich hier darüber schreibe....
aber... mein Blog... mein Hick-Hack :D
Gefühle haben halt in meinem bisherigen Leben immer meine Abnahme/Zunahme beeinflusst und deshalb gehört das alles irgendwie zusammen.

Aber... mit LCHF läuft es wirklich gut...
und so durfte ich grad mich jubelnd und hüpfend und schreiend in meinem Mini-Bad freuen ... denn meine Waage meinte es heute besonders gut mit mir.

Die 76 ist erreicht. Zwar erst die

Samstag 08.06.2013   :    76,8  kg

... aber... da ich mich gleich in Joggingklamotten schmeiße und dann wohl den restlichen Tag im Freibad verbringen werde (soooo traumhaftes Wetter :x ) und da dann bestimmt noch die ein oder andere Schwimmbahn bei rauskommt hoffe ich, dass die ich 76 auch behalten darf ;)

Wisst ihr was damit geschafft ist?????
Ich habe jetzt mit LCHF schon mehr abgenommen (12,8 kg seit Februar) als ich noch vor mir habe (11,8kg)...
Da die letzten Kilos ja meist die schwersten werden denke ich zwar nicht, dass ich das in der selben Zeit schaffe wie die 12,8 und im Oktober schon über mein Zielgewicht jubeln darf.... aber bis Ende dieses Jahres sehe ich da durchaus eine Chance....





;)

Nachher werden dann noch LCHF-Brötchen gebacken.
Muss ich testen, da am Dienstag auf der Arbeit ein gemeinsames Frühstück ansteht bei dem ich nicht außen vor sein möchte.

Sooo... dann mal ran an den Speck...

ich bin dann mal laufen ;D

Mittwoch, 5. Juni 2013

Schwimmen ist Entspannung pur!!!

Hey ihr lieben...

hach....
heute habe ich mich nach der Arbeit ins Schwimmbad begeben.
Irgendwie hatte ich das Gefühl mal etwas anderen Sport zu brauchen als zu joggen.
Ich habe aber nur für eine Stunde bezahlt... (was ja mit umziehen davor und duschen und wieder anziehen danach in etwa eine halbe Stunde schwimmen bedeutet)

In der Umkleide gemerkt...
Zopfband und Schwimmbrille vergessen.... Kontaktlinsen auch... *neeeerv*
Also.... auf jeden Fall schonmal nicht auf die Sportbahn :D

Naja... so ist es jetzt beim Slalom schwimmen um nett lächelnde und schwatzende Omas 1km in 25 Minuten geworden. 5 Minuten dann noch ausschwimmen und danach 10 Minuten in den Whirlpool.

Schwimmen tut sooooooooooooooooooooooooooooooooo gut!
Entspannung PUR!
Kopf ins Wasser und an nichts mehr denken (außer ans Oma-Ausweichen)
Ich glaube, dass ich dass jetzt Mittwochs öfter machen werde. Positiv dürfte sich dabei auch auswirken, dass komplett andere Muskelgruppen beansprucht werden als beim Joggen... auch mal was für die Arme tun ;)

Jetzt genieße ich das schöne Wetter.

Liebste Grüße

Nicky

Sonntag, 2. Juni 2013

Was ist denn los in meiner Welt???

Hey ihr süßen...

oh man...
Ich habe das Gefühl, dass mein innerstes gerade komplett durchdreht!
Gefühlschaos pur... alles durcheinander... Tränen...Freude...Hoffnung...
Ich stehe innerlich unter Hochspannung... und so wie es aussieht wird das wohl noch eine ganze Weile anhalten.
Ahhhh.......

Gestern war dann irgendwie ein sehr wechselhafter Tag.
Habt ihr euch schonmal gestritten ohne ein einziges Wort zu sagen?
Wirklich... kein einziges.
Wir waren essen... danach im Kino.... (Fast 6 ist ja ein haaaaaammer Film *love it*) danach haben wir uns noch eine DVD ausgeliehen...
Kaum zu Hause angekommen....
KEIN WORT MEHR.... Warum???? Ich weiß es bis heute noch nicht...
Nach 45 min ist er dann aufgestanden und meinte nur "Ich fahre"... Und weg war er...

Hääääääääääääääää?
Was ist da passiert????

Naja... essen lief aber sehr gut.
Und meine Waage hat es heute morgen definitiv belohnt.
Ein neues Tiefstgewicht.

Sonntag 02.06.2013    :     77,5 kg

Heute hab ich schon ein Stück vom LCHF-Mohnkuchen (unter dem Rezepte Reiter zu finden) gegessen... Aber irgendwie ist mein Magen heut ziemlich unruhig, so dass ich den wieder losgeworden bin...

Gleich fahre ich zum Fußballplatz... werde aber erst nach dem Anpfiff da auftauchen und kurz vor Abpfiff verschwinden.

Sorry für meine Gefühlsdurcheinander, was sich wahrscheinlich genauso bescheuert anhört, wie es sich anfühlt....

Liebste Grüße

Nicky

Samstag, 1. Juni 2013

Irgendwie enttäuscht

Hey ihr süßen...

schon wieder ein Monat rum....

Und? Bin ich diesen Monat zufrieden mit meiner Leistung? Irgendwie nicht.....
Am 01.05.2013 sagte die Waage 79,7 kg... heute 78,1 kg...
Ja... ok.... das sind 1,6 kg...
aber es stimmt mich irgendwie  nicht zufrieden!

Auch bei meinen Maßen hat sich nicht viel getan ( was man bei 1,6kg wohl auch nicht erwarten kann...)

Ach man... ich ärger mich selbst über mich, dass ich mit 1,6 kg in einem Monat nicht zufrieden bin...
Zumal mich ja zwischendurch noch mein Urlaub ein bisschen aus der Bahn geworfen hat....

Egal... neuer Monat, neues Glück...

Startgewicht für Juni also 78,1 kg
Ziel???? naja... ich würde am Ende des Monats die 76 gerne sicher haben..

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Nachher werde ich wieder Bikini-Fotos machen...aber auf denen sieht man wahrscheinlich auch keinen Unterschied.

Dann halt nächsten Monat wieder. 

Liebste Grüße

Nicky