Donnerstag, 31. Juli 2014

Von anonymen Blumengrüßen ...

Guten Morgen ihr lieben, 

Gestern war es ja nun so weit .... die 27 klopfte an meine Tür ...
Sie ist eigentlich ganz nett bisher und sorgt nicht dafür, dass ich mich irgendwie anders fühle :-D

Auf der Arbeit haben sie mir frühs ein total liebes Geschenk gemacht bevor ich auf einen Außentermin musste.
Als ich dann zurück kam stand er da...

Ein wunderschöner,  großer Strauß weiße Lilien ....

Geliefert vom Blumenladen nebenan an mich ...
Keine Karte ... und die Besitzerin des Blumenladens behauptet fest, dass sie den Namen am Telefon nicht verstanden hat, der den Strauß in Auftrag gegeben hat ... es war aber ein Mann. Er wolle später zum zahlen kommen (jaaa.. auf so einem kleinen Dorf wie dem in dem meine Arbeitsstelle steht, macht man sowas )

Jetzt freue ich mich über die Blumen,  bin allerdings auch sehr neugierig wer wohl dahinter stecken mag und frage mich bei wem ich mich bedanken soll....

Liebste Grüße Nicky

P.S.  Danke auch für eure lieben Glückwünsche

P.p.s. einen Geschenke- Post gibt es erst am Wochenende,  nachdem die Party gestiegen ist ;-)

Mittwoch, 30. Juli 2014

27, 27, 27, 27, 27, 27

Guten Morgen ihr lieben ...

Mein Gott bin ich müde :-D Wieso darf man an seinem Geburtstag nicht einfach mal liegen bleiben?  Jetzt den ganzen Vormittag in meine Decke kuscheln wäre ein Traum! 

Aber nein... die Arbeit ruft und heute Nachmittag rufen dann ein Berg Vorbereitungen für die Party am Freitag.

Wenigstens bin ich dieses Jahr schonmal besser in meinen Burzeltag gestartet als letztes und ich hoffe den Tag heute auch genießen zu können. 

Habt ihr einen schönen Tag!

Liebste Grüße

Nicky

P.S : Es wird unglaublich Zeit für einen Post in der Geheimakte ... aber ich finde einfach keine Zeit ausführlich zu schreiben. 

Freitag, 25. Juli 2014

Gedanken zum älter werden ...

Hey ihr lieben...

Nächsten Mittwoch ist es so weit... ich werde 27 Jahre...

Noch kein Zehnersprung und trotzdem hader ich momentan ganz schön mit dem älter werden. 
Die letzten Jahre scheinen zu rasen und irgendwie bin ich in meinem Leben doch gar nicht da, wo ich eigentlich sein will.

Beruflich ist alles Top :-) ich mag meinen Job, bin mit dem was ich schon erreicht habe zufrieden und würde mich freuen noch   die ein oder andere Weiterbildung in den nächsten Jahren mitnehmen zu dürfen. 

Aber privat? Privat finde ich einfach nicht zu mir. Manchmal ist es als würdes ich neben mir stehen, den Kopf schütteln und mich fragen,  wer ich überhaupt bin.
Also.... ich weiß wer ich bin. Aber manchmal glaube ich, dass man von außen etwas vollkommen anderes sieht. 
Ich frage mich die letzten Tage wohin meine Reise noch geht. Was das nächste Lebensjahr wohl mit sich bringen wird,  ob es glücklich oder eher anstrengend wird... wird mein Leben nochmal in die Richtung gehen, die sich in meinem Kopf doch eigentlich richtig anfühlt?

Egal :-D erstmal auf die Party nächsten Freitag freuen :-D :-D :-D

Montag, 21. Juli 2014

Depressionen

Hey ihr lieben,

ich melde mich zurück aus meinem Urlaub und das leider mit einem nicht ganz so tollen Thema...

Depressionen haben es in den letzten Tagen wieder recht hoch in die Presse gebracht.

Nachdem nun auch Andreas Biermann (ehemaliger Fußballspieler bei Hertha BSC) seiner Depression erlegen ist und sich selbst umbrachte, wird wieder über die Krankheit berichtet.

Und da stellt sich mir eine Frage...
Wieso muss erst wieder im Promi-Bereich etwas passieren, damit diese Krankheit ernst genommen wird? Und wieso wird jetzt wieder so stark diskutiert, wie man den Betroffenen helfen kann?

Ich weiß wie es ist mit einer Depression zu leben.

Und ich weiß noch deutlicher wie es ist, wenn man belächelt wird, wenn man zu dieser Krankheit steht, weil keiner einen Ernst nimmt...

Daher auch dieser öffentliche Post..... hier im normalen Blog... nicht im Geheimblog...

Bitte liebe Leute... macht euch bewusst, dass Depression nicht heißt, dass man niemals lacht. Ich - und ich weiß, dass es auch vielen anderen so geht, die mit dieser Krankheit leben - lache in der Öffentlichkeit in den schlechten Phasen deutlich mehr als in den guten.

Depression heißt nicht, dass man dauerhaft heulend in der Ecke sitzt und nichts mehr gebacken kriegt, Depression heißt nicht, dass man nicht trotz allem seinen Job super ausüben kann, Depression heißt nicht, dass man nicht ein Lächeln ins Leben anderer bringen kann, Depression heißt nicht schwach zu sein, sondern manchmal nur dass man zu stark sein wollte.

Eine Depression ist nicht immer offensichtlich.
Ehrlich gesagt ist sie das in unserer Gesellschaft sogar nur recht selten..
Denn Schwäche ist in der heutigen Zeit nicht akzeptiert.

Daher kann es auch gut sein, dass Menschen in eurem Umfeld mit dieser Krankheit kämpfen, ohne dass ihr überhaupt davon wisst.

Ihr lieben hier wisst von den dunklen Löchern in meinem Leben, weil das Schreiben mein Ventil ist mit ihnen umzugehen.
In meinem realen Leben vermuten allerdings wohl nur die wenigsten diese dunklen Schatten in meinem Leben, bin ich doch meist stark, selbstbewusst und frech ;-)



Ich bin ein bisschen abgekommen, von dem was ich eigentlich sagen wollte...
Ich bin kein Spezialist, kein Arzt oder Psychater... aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es kein Allheilmittel für Depressionen gibt.
Jede Depression entsteht aus dem eigenen individuellen Päckchen, dass ein Mensch im Laufe seines Lebens geschnürrt bekommt...

Aber... ich bin mir fast sicher, dass es eine Sache gibt, die jeden Schatten ein wenig abmildern kann...

Ein aufrichtiges Lächeln...

Also wenn ihr euch bei der ganzen Berichterstattung nun fragt wie ihr Betroffenen helfen könnt, dann  fangt doch erstmal an, mit diesem kleinen Geschenk ein bisschen großzügiger umzugehen. Schenkt Menschen einfach mal so ein Lächeln... an der Supermarktkasse, durch ein Kompliment, durch eine nette SMS und nehmt dadurch ein kleines bisschen Schatten aus deren Leben.

... denn es ist die Summe der kleinen Dinge, die das Leben ein bisschen schöner macht.

Samstag, 12. Juli 2014

Lebenszeichen ...

SORRY...

Bin in Urlaub....
Internet diesmal so schlecht,  dass ich selbst bei WhatsApp kaum eine Nachricht rauskriege.....

Melde mich, wenn ich wieder in Göttingen bin.

Liebste Grüße

Nicky